Junge Familie

Mit unseren neuen Angeboten möchten wir Sie unterstützen und Ihren Alltag abwechslungsreicher und bunter gestalten. Nützen Sie die Möglichkeit, sich mit anderen Eltern auszutauschen, Informationen und Tipps zu erhalten, Ihre Freuden und Sorgen miteinander zu teilen. Gerade für junge Familien möchten wir für eine erste Anlaufstelle werden.

Nachfolgend stellen wir Ihnen folgende Angebote vor:

  • Rückbildungsgymnastik mit Baby
  • Bauch, Beine, Po & Co
  • Babymassage
  • PEKiP-Gruppe
  • geführte Eltern-Kind-Gruppe

Rückbildungsgymnastik mit Baby

Nach der Entbindung ist es wichtig, Beckenboden, Bauch und Co. wieder zu kräftigen, um Senkungsprozesse und Inkontinenzen zu vermeiden und um wieder eine gute Figur zu erlangen.

Wir beginnen mit sanften Übungen, welche sich von Stunde zu Stunde aufbauen, um dann die Körpermitte wieder zu stärken.

Wer möchte, darf sein Kind gern mitbringen. Die Babys werden  – wenn sie mögen und soweit es möglich ist– mit in die Übungen einbezogen.

Beginn:            Donnerstag, 05.10.2017 ab 10:30 – 11:30 Uhr

Ort:                   Geschäftsstelle der NBH Oberschleißheim e.V.
                          Am Margarethenanger 1

Anzahl:            10 Kursstunden zu jeweils 60 Minuten

Kosten:             99,00 €

Mindestteilnehmerzahl:          4

Kleidung:        bequem, bei Bedarf dicke Socken

Voraussetzung: abgeschlossenes Wochenbett (frühester Beginn 8 Wochen,   bei Kaiserschnitt frühestens 12 Wochen nach Entbindung)

Kontakt und Anmeldung bei der Übungsleiterin:  

Mariana Levermann, Physiotherapeutin

089/ 37506238 oder ml@physiotherapie-levermann.de

Beachten Sie bitte, dass der Kurs von den Krankenkassen nicht erstattungsfähig ist.

Bauch, Beine, Po und Co.

Der Kurs wendet sich insbesondere der weiblichen Problemzonen Bauch, Beine und Po zu. Die Kräftigung von Beckenboden, Rückenmuskulatur, sowie der Arme und Beine werden wir mit einbeziehen.

Nach einer kurzen konditionellen Aufwärmphase erfolgt das Kräftigungs-programm. Zum Abschluss werden wir Dehnungsübungen durchführen.

Wir stärken Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und körperliches Wohl-befinden.

Frauen aller Altersstufen können an diesem Kurs teilnehmen. Nach abgeschlossener Rückbildungsgymnastik ist er die ideale Fortführung.

Kleinkinder können gern mitgebracht werden.

Beginn:            Donnerstag, 05.10.2017 ab 11:45 – 12.45 Uhr

Alle anderen Angaben entnehmen Sie bitte dem Abschnitt „Rückbildungsgymnastik“.

Babymassage

Ab Dienstag, den 10.Oktober 2017, starten wir mit einem neuen Kurs für Mütter, Väter und auch Großeltern: Babymassage für die Jüngsten.

Jeweils dienstags von 9.00  – 10.15 Uhr können Sie von Frau Berit Aichberger, einer ausgebildeten Fachkraft und Erzieherin, Tipps und Tricks für Ihre „Zauberhände“ am eigenen Kind erlernen.

Massagen sind eine wunderbare Art und Weise, Ihrem Baby zu zeigen, wie sehr Sie es lieben. Sie können Ihr Baby beruhigen und ihm das Einschlafen erleichtern. Sie und Ihre Partner finden es vielleicht auch entspannend!

Was sind die Vorteile der Babymassage? Wann sollte ich mein Baby massieren? Was brauche ich für die Babymassage? Wie sollte ich mein Baby massieren?

Das Baby sollte zu Kursbeginn zwischen 2 – 5 Monate alt sein.

Folgende Dinge sollten Sie mitbringen:  2 Handtücher, Wickelunterlage, Windeltuch, bequeme Kleidung, Öl, kleine Tüte für Müll, Getränk

Kosten: 70,00

Wo: Geschäftsstelle der NBH Oberschleißheim e.V., Am Margarethenanger 1

Auskunft:

Berit Aichberger

berit.aichberger@web.de oder 0179-1008343

PEKiP-Gruppe

Das Prager-Eltern-Kind-Programm ist ein Konzept für die Gruppenarbeit mit Eltern und ihren Kindern im ersten Lebensjahr.
Ziel des PEKiP® ist es, Eltern und Babys im sensiblen Prozess des Zueinanderfindens zu unterstützen, um

  • das Baby in seiner momentanen Situation und seiner Entwicklung wahrzunehmen, zu begleiten und zu fördern;
  • die Beziehung zwischen dem Baby und seinen Eltern zu stärken und zu vertiefen;
  • die Eltern in ihrer Situation zu begleiten und den Erfahrungsaustausch sowie die Kontakte der Eltern untereinander zu fördern;
  • dem Baby Kontakte zu Gleichaltrigen zu ermöglichen.

Ab der frühestens der 4. – 6. Lebenswoche treffen sich junge Eltern mit ihren Babys in kleinen Gruppen. Im Mittelpunkt stehen in der Gruppenarbeit die PEKiP® – Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen für Eltern und Kinder. Generationsübergreifend sind Eltern und Kinder gemeinsam spielend tätig.

 Ab 27.September 2017 planen wir eine PEKiP-Gruppe in der Nachbarschaftshilfe Oberschleißheim e.V. zu organisieren. Am Mittwochnachmittag von 14.30 bis 16.00 Uhr möchte die Diplom-Pädagogin Frau Bewig, die sich im Prager-Eltern-Kind-Programm zertifizierte, für 6 bis 8 Personen mit Kleinkindern (geboren zwischen Mai und Juli 2017) einen Kurs leiten. Hätten Sie Interesse?      

Kursdauer: 11 Treffen vom 27.9. bis 13.12.2017, mittwochs von 14.30 – 16.00 Uhr

Kosten: € 120,00  

Kursleitung und Anmeldung bei Frau Ulrike Bewig

Tel. 08165-691660 oder ulrike.bewig@web.de

Geführte ELTERN-KIND-GRUPPE

Eine feste Gruppe mit bis zu 12 Kindern (Mindestalter: 7 Monate)  und ihren Eltern treffen sich einmal wöchentlich mit ihrer Gruppen-leiterin.

Durch gemeinsame Fingerspiele, Kniereiter, aber auch einfache Kreisspiele wird die Eltern-Kind-Bindung gestärkt und erstes Regelverständnis gefördert. Außerdem können die Kinder erste soziale Kontakte außerhalb der Familie knüpfen, Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten aufbauen und ihre Sinneserfahrungen erweitern. Freies Spiel mit altersgemäßem Spielzeug rundet die Eltern-Kind-Gruppenstunden in der Regel ab.

Die Eltern können sich zu Erziehungsfragen unterhalten, Tipps und Anregungen zur Entwicklung der Kinder austauschen und neue soziale Kontakte auf- und ausbauen.

 Termin: Dienstag ab 10.10. bis 19.12.2017 von 10.45 – 12.00 Uhr

                 10 Treffen,  Mindestalter des Kindes: 7 Monate     

Kosten: € 25,00

Wo:       Geschäftsstelle der NBH Oberschleißheim e.V., Am Margarethenanger 1

Auskunft und Anmeldung:  Berit Aichberger

  berit.aichberger@web.de

  Telefon: 0179-1008343