Individuelle Besichtigung und Anmeldung zur Mittagsbetreuung für das neue Schuljahr 2021/2022

Am 16. März findet die Schuleinschreibung für die neuen Erstklässler statt. Damit sich Eltern und Kinder bereits vorab ein Bild über die zusätzlichen Betreuungsangebote machen können, bieten die Mittagsbetreuungen in diesem Jahr von Mittwoch, den 10.03. bis Freitag, den 12.03.2021

individuelle Besichtigungstermine

an Stelle des Tages der offenen Tür an.

Die Termine werden im 10 Minuten Takt ausschließlich nach telefonischer Anmeldung vergeben. Auf Grund der gegenwärtigen Situation wird gebeten, dass nur ein Elternteil mit dem zukünftigen Schulkind mit FFP2-Maske den Termin wahrnimmt. Nutzen Sie diese gute Gelegenheit, sich sowohl über die Räumlichkeiten als auch über die Inhalte der Mittagsbetreuung für Grundschulkinder umfassend zu informieren.

Mittagsbetreuung Parksiedlung, Prof. Otto-Hupp-Str. 28:

Terminvereinbarung: Mo-Fr 11.30 – 15.30 Uhr unter 089 127 12 882

Besichtigungstermine: 10.03., 11.03., 12.3.2021 jeweils 15.30-16.30 Uhr

Mittagsbetreuung in der Berglwaldschule, Jahnstr. 8:

Terminvereinbarung: Mo-Fr 11.30 – 14.00 Uhr unter 0162 332 8375

Besichtigungstermine: 10.03., 11.03., 12.3.2021 jeweils 14.00-15.00 Uhr

 

Anmeldung

Laden Sie sich bitte die Elterninfo und das Anmeldeformular online herunter, füllen es aus, unterschrieben beides und senden uns beides spätestens bis 16.04.2021 wahlweise per Email oder postalisch zu.

Email: info@nbh-osh.de

Unsere Anschrift: Am Margarethenanger 1, 85764 Oberschleißheim

Bitte beachten Sie die für Sie entsprechenden Unterlagen, abhängig ob Ihr Kind die Grundschule in der Parksiedlung oder die Berglwaldschule besuchen wird.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch an unser Büro unter 089 315 67 660.

Hausführung im Mäusenest

Hausführung statt Tag der offenen Tür

in der Kinderkrippe Mäusenest

Da der Tag der offenen Türe coronabedingt dieses Jahr entfallen muss,

bieten wir Ihnen individuelle Hausführungen

im gesamten Monat Februar an.

Bitte vereinbaren Sie hierfür telefonisch einen Termin mit uns!

Sie erreichen uns täglich von 7.00- 16.00 Uhr

unter der Nummer: 089-31567664

Aktuelles unter Corona

 Gemäß der Richtlinien der Regierung entfallen folgende Angebote und Veranstaltungen leider auch weiterhin:

            • Seniorencafé
            • Seniorenkino
            • Seniorengymnastik „Bewegung trotz(t) Alter“
            • Singkreis
            • Diabetiker-Selbsthilfegruppe
            • Kinderpark
            • Eltern-Kind-Gruppen
            • Fit nach der Rückbildung
            • PEKiP
            • Yoga für Schwangere

Die Treffen der Kegelgruppe für Senioren und der Bastelgruppe bleiben bis auf Weiteres ausgesetzt.

Die Seniorenhilfe  findet unter Einhaltung der AlltagsmaskeHygieneAbstand-Regeln statt.

Mobiler Mittagstisch immer mittwochs.

Unsere Angebote für Kinderbetreuung (Kindertagespflege, Kinderkrippe und Mittagsbetreuung) werden nach den Vorgaben der Landesregierung durchgeführt.

 Nach telefonischer Anmeldung sind unser Büros zu den jeweiligen Öffnungszeiten für Sie persönlich da. 

Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz und halten den erforderlichen Mindestabstand und die Hygieneregeln ein.

Wenn sich die gegenwärtige Situation entspannt hat, nehmen wir gerne unser Programm wieder für Sie auf!

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

Bleiben Sie gesund!

 

Ihre Nachbarschaftshilfe Oberschleißheim e.V.

Am Margarethenanger 1

Telefon: 089-315 67 660

E-Mail: info@nbh-osh.de

Internet: www.nbh-osh.de

Nachbarschaftshilfe verabschiedet Frau Irene Beck

Franka Reeh, 2. Vorstand (li.), und Irene Bogdain, Geschäftsführung (re.), danken Frau Irene Beck, 1. Vorstand, im Namen der Nachbarschaftshilfe Oberschleißheim e.V.

Eine große, schöne Feier hätte es sein sollen – im Rahmen des 50-jährigen Gründungsfestes, das für 2020 geplant war, um Irene Beck nach 22 Jahren als 1. Vorsitzende der Nachbarschaftshilfe Oberschleißheim e.V. zu verabschieden. Doch in diesem Jahr ist alles anders und so nutzte Geschäftsführerin Irene Bogdain die Mitgliederversammlung am 13.10.2020 für dankende Worte im Namen aller Mitarbeiter/innen.

Insgesamt 42 Jahre ohne Unterbrechung war Irene Beck im Vorstand der Nachbarschaftshilfe tätig. Unter ihrer Leitung kamen zu den Aufgabenfeldern Familien- und Altenhilfe viele Aktivitäten hinzu: Mittagsbetreuung an beiden Grundschulen, Tagesmütterprojekt, Schuldnerberatung, Kinderkrippe Mäusenest, Bratsch (= brunchen und ratschen) für Senioren, Seniorenausflüge und Seniorenkino. An Ideen und Tatkraft hat es ihr nie gemangelt. Hinzu kam das Geschick, immer passende Mitstreiter/innen zu gewinnen.

Mit den stetig wachsenden Angeboten stieg auch der Raumbedarf. Mit Zielstrebigkeit, Durchsetzungsvermögen und gutem Netzwerk nutzte Frau Beck die Chancen und ermöglichte es, dass für alle Projekte immer wieder geeignete Räumlichkeiten gefunden wurden, so wie erst in jüngster Zeit für Mittagsbetreuung, Verwaltung und Kinderpark.

Frau Beck hatte stets ein offenes Ohr, einen Blick für den sozialen Bedarf in der Gemeinde und reagierte flexibel darauf. Hochgerechnet hat sie in all den Jahren ca. 22.000 Stunden ehrenamtlich für die Nachbarschaftshilfe geleistet. Das sind mehr als 12,5 Jahre täglich 8 Stunden.

Frau Becks Führung und der Mitarbeit von vielen Mitarbeitern/innen und ehrenamtlichen Helfern/innen ist das positive Bild der Nachbarschaftshilfe Oberschleißheim e.V. in- und außerhalb der Gemeinde zu verdanken. Das Team der Nachbarschaftshilfe dankt Frau Beck für ihr großartiges Engagement.

Bitte beachten Sie unsere Seite „Stellenangebote“.

derzeit offene Stellen:

eine/n Erzieher/in oder Kinderpfleger/in ab September 2021 für die Kinderkrippe Mäusenest

eine/n Berufspraktikat/in im Annerkennungsjahr ab September 2021 für unsere Kinderkrippe Mäusenest

eine/n qualifizierte/n Tagesmutter/-vater ab sofort oder später

zur Verstärkung unseres Teams eine/n ehrenamtliche/n Fahrer/in für unseren Vereinsbus ab sofort

Erfahren Sie Näheres dazu über den entsprechenden Link auf unserer Seite Stellenangebote oder auf unseren Aushängen!

 

Außensprechstunde der Fachstelle für pflegende Angehörige

Die Fachstelle für pflegende Angehörige Landkreis München bietet in Kooperation mit der Nachbarschaftshilfe Oberschleißheim e.V. eine Außensprechstunde in der Geschäftsstelle der Nachbarschaftshilfe Oberschleißheim an.

Inhalte der Beratungsgespräche sind sämtliche Fragen rund um die Themen  Pflege und Gesundheit in jedem Alter. Es wird umfassend informiert und beraten u.a. über:

  • Beantragung eines Pflegegrades und Vorbereitung auf den MdK Termin, sowie Leistungen der Pflegeversicherung.
  • Entlastungsangebote wie Tagespflege, Kurzzeit- und Verhinderungspflege, sowie Wohnformen bei Pflegebedürftigkeit.
  • Möglichkeiten der häuslichen Versorgung (Pflegedienst, Essen auf Rädern, Hausnotruf, Fahrdienste, etc.)

Wir nehmen uns Zeit für Sie und Ihre Sorgen, und suchen gemeinsam mit Ihnen nach Lösungen.

Die Terminvereinbarung und gegebenenfalls ein Hausbesuch erfolgt individuell nach telefonischer Absprache unter 089/6221-2128 bei Frau Christine Erdinger.

Dieses Angebot ist kostenfrei!