Zertifizierung der „Haushaltsnahen Dienstleistungen“

Die Nachbarschaftshilfe Oberschleißheim e.V. ermöglicht Ihnen seit vielen Jahren hauswirtschaftliche Dienste in Anspruch zu nehmen. Unsere Helfer kommen in Ihre Wohnung und erledigen „Hausarbeiten“, die Sie nicht mehr oder nur noch eingeschränkt leisten können.

Im Mai 2018 wurde die Nachbarschaftshilfe Oberschleißheim e.V. nunmehr mit den „Haushaltsnahen Dienstleistungen“ als ein Angebot zur Unterstützung im Alltag im Sinne des §45b Abs. 1 Satz 3 Nr. 4 SGB XI von der Länderbehörde ZBFS anerkannt.

Was bedeutet das für Sie?

Sie oder Personen in Ihrem Haushalt,  die einen Pflegegrad 1 oder höher haben, können den Entlastungsbetrag in Höhe von € 125,00 monatlich von der Pflegekasse erhalten.

Wir freuen uns, Ihnen nicht nur praktische Hilfe, sondern durch diese Anerkennung auch eine finanzielle Entlastung anbieten zu können.

 

Sonntagsausflug für Senioren

Tagesausflug in kleiner Gruppe: „Kelheim, Donau-Durchbruch, Kloster Weltenburg“

Sonntag 15.07.2018 , Abfahrt 9:30 Uhr

Die Weltenburger Enge, bekannt als Donaudurchbruch, liegt inmitten des Naturparks Altmühltal und zählt zu den ältesten Naturschutzgebieten Bayerns. Per Schiff besuchen Sie das Kloster Weltenburg, eine Benediktinerabtei mit der ältesten Klosterbrauerei der Welt.

Anmeldung in der Geschäftsstelle

Kino für Senioren

Kinofilm am Nachmittag: Freitag, den 27.07.2018 um 14.30 Uhr im Senioren-Café (Bürgerhaus Oberschleißheim)

zeigen wir: „Margarete Steiff

Wegen ihrer Körperbehinderung sind Margarete Steiff (Heike Makatsch) viele Türen verschlossen. Sie leidet an den Folgen einer Kinderlähmung. Doch die junge Frau will im Leben etwas erreichen. Sie schafft es, die Näherinnenschule zu besuchen und steigt dort bald zur perfekten Schneiderin auf. Als sie ein kleines Geschäft in der schwäbischen Provinz gründet, ist ihr Unternehmergeist geweckt und der Grundstein für ihr Stofftierimperium gelegt.

Freuen Sie sich: Kostenloser Eintritt

Kinderpark

Wir möchten Sie informieren, dass unser Kinderpark vom 28. Mai bis zum 4. Juni 2018 Pfingstferien macht. Ab Dienstag, den 5. Juni 2018, betreut unser Team Ihr Kind gerne wieder. Bis zum Beginn der Sommerferien bleiben die Öffnungszeiten wie gewohnt.

Erst zum Beginn des neuen Schuljahres ändern sich die Betreuungszeiten wie folgt:

dienstags, mittwochs und donnerstags jeweils von 8.15 bis 11.30 Uhr

Zur Eingewöhnung können Sie Termine mit dem Betreuungsteam vereinbaren. Es werden wie bisher Kinder ab ca. 2 Jahren betreut. Nach der Eingewöhnungsphase besteht die Möglichkeit Ihr Kind für ein oder zwei Vormittage festanzumelden. Eine Betreuung ohne Festanmeldung ist nicht mehr möglich. Die Kosten pro Vormittag bleiben unverändert bei € 8,00.